Warum Mitfinanzierung der Orgel?

Zum Bau und zur Ausstattung des neuen Pfarrzentrums am Maxhofweg hatte die Pfarrei St. Nikolaus Neuried einen beachtlichen Betrag aus eigener Kraft zuzuzahlen. Die Pfarrmitglieder spendeten zwar fleißig, es kamen 570.000,- € zusammen, eine beachtliche Leistung. Die Kosten für eine Orgel sind in diesem Betrag allerdings nicht enthalten. Die Neuanschaffung einer Orgel ist aber ausschließlich als Eigenleistung von der Pfarrei zu finanzieren.

Was aber wären die Gemeindegottesdienste, deren große musikalische Gestaltungen und Konzerte auf Dauer ohne eine dem neuen Kirchenraum angemessene Orgel?

orgel